Zurück zur Übersicht

Details zur Veranstaltung


BACKEN IN DER MUSEUMSKÜCHE: ZITRONENKUCHEN


Termine
Nr. Von Bis Ort Treffpunkt Anfahrt Hinweis
1 02.08.2024
10:00 Uhr
02.08.2024
14:00 Uhr
Jüdisches Museum Franken in Fürth An der Museumskasse Mit der U-Bahn U1 nach Fürth Rathaus, von dort aus sind es nur noch wenige Minuten zu Fuß.

Beschreibung
Weißt Du was Pessach ist? Und wie es schmeckt? In diesem Ferienprogramm finden wir es heraus! Gemeinsam backen wir in der Museumsküche einen Zitronenkuchen nach original Fürther Rezept, den es früher zum Pessach-Fest gab.

Während der Kuchen im Ofen ist, finden wir in einem spannenden Rundgang durch das Museum heraus, warum der Auszug aus Ägypten für die Juden in aller Welt bis heute zu einem der wichtigsten Feiertage gehört und wie dieses Fest auch hier in Franken gefeiert wurde. Das leibliche Wohl soll dabei aber auch nicht zu kurz kommen. Zum Schluss probieren wir natürlich den frischgebackenen Kuchen und nehmen Kostproben mit nach Hause.

Altbau bedingt barrierefrei
Neubau barrierefrei
Infos zum Veranstalter
Jüdisches Museum Franken
Alisha Meininghaus (Kuratorin für Bildung und Vermittlung)
meininghaus@juedisches-museum.org
Tel.: 0911 95098818

IMG_6299-600x450
Allgemeines
Alter 7 bis 16 Jahre
Mitzubringen Kinder bringen bitte ein Behältnis mit, um das Gebackene später mit nach Hause nehmen zu können.

Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung auch mit, ob ihr Kind nach dem Programm allein nach Hause geht, oder von wem es abgeholt wird.
Maximale Teilnehmerzahl 12
Anmeldung bis 02.08.2024, 10:00 Uhr
Preis 8,00 €